Status

Status

Hier findest Du Informationen über den aktuellen Stand der Dinge:

Wasaktueller Status
LandwirtschaftsbetriebFlächen von Bernhard Probst gepachtet, Antrag Steuernummer gestellt, nach Erhalt Steuernummer -> Antrag Betriebsnummer Landwirtschaft (für Agrarantrag), Betriebsnummer der Agentur für Arbeit (für Lohnabrechnung) bereits erhalten. Antrag auf Nutzung des Wanderweges (Bierallee) als Zuwegung für Fahrzeuge zum Acker in Oberwartha gestellt (Liegenschaften Dresden).
Anbauflächen0,5 ha in Oberwartha, 2 Folientunnel in Gohlis (Gärtnerei Schwalbe)
Einrichtung AckerflächenAcker Oberwartha mit 300 m Wildzaun (1,5 m hoch) umfasst, Wasserspeicher (2 x IBC) aufgebaut, Kompostklo in Planung, Geräteschuppen wird aufgebaut, Bewässerung steht noch aus.
Einrichtung FolientunnelFolientunnel umgesetzt, neue Folien aufgezogen, Bewässerungssteuerung beschafft (Installation steht noch aus), Toilette wird im Ziegentunnel eingerichtet.
AnbauSaatgut z.T. vorgezogen, erster Folientunnel bestückt (kleiner Teil bereits geerntet). Saatgut und Jungpflanzen im Freiland gesät/ gesetzt. Weitere Jungpflanzen folgen alle 14 Tage, Sämaschine, Grelinette sowie diverse Gartengeräte wurden beschafft.
KommissionierenErntekisten (NAPF) wurden beschafft, Beschriftung geplant, Platz zum Kommissionieren steht noch nicht endgültig fest (3 Optionen)
LogistikAntrag auf 50% Förderung von E-Lastenfahrädern gestellt (Sachsen-Mehrwert). Hersteller von individuellen und preisgünstigen E-Lastenbikes gefunden. Transport von der Kommissionierstation in die Depots mit Transporter oder PKW/ Anhänger.
Depots6 Depots gefunden, zwei davon als Standort für Feinverteilung per Fahrrad geeignet. Depots werden mit Regalen, Tisch und Waage bestückt. Z.T. noch kleinere Reparaturen an den Depoträumen erforderlich.
LagerGewölbekeller in Cossebaude kann als Lager genutzt werden (Kartoffeln, Zwiebeln, Möhren, Rote Bete usw.) Ist gleichzeitig Depot-Standort.
MitgliederMitgliederverwaltung eingerichtet (Webling), Zeiterfassung für feste MitarbeiterInnen und mithelfende Solawistas eingerichtet (Neunzeit)
VerwaltungBuchhaltung und Bankkonto (Holvi) eingerichtet. Zahlungsverkehr online
KommunikationWebsite (https://solawi-freigut.de), Trello für Planung in den Teams, diverse Telegram-Kanäle, Newsletter via Cleverreach (InteressentInnen) und Webling (Mitglieder).
Hardwaregebrauchtes Notebook für Gärtnerei-Büro, Tablet mit SIM-Karte für Benutzung im Freiland.
KooperationenJohann Franz baut Kartoffeln, Zwiebeln und Kürbisse für Solawi an. Evtl. Mitnutzung einer Streuobstwiese. Gespräche mit Herzensbäckerei wegen Brotlieferung.
Nachbar-SolawisSolawi DeinHof hat Trecker samt Gärtner zum Eggen des Ackers gestellt. Zusammenarbeit mit Solawi Schellehof ist in Planung. Evtl. gemeinsame Nutzung Depot Rosenwerk.
Solawi-Hofehemalige Gärtnerei mit Freiland, Gewächshäusern und Wohnhaus gefunden. Gespräche über Miete, Pacht oder Kauf laufen.
to be continued….